Dom- und Kaiserstadt Fritzlar

Startseite fritzlar.de * nicht-barrierefreie Darstellung * Suche

Sie befinden sich hier: Startseite > Aktuelles > 

Hauptmenü

  • Aktuelles



  • Der Kinder- und Kinderjugendbeirat sucht dich!

    Der Kinder- und Jugendbeirat sucht dich!

     

    Du bist zwischen 13 und 17 Jahren alt und kommst aus Fritzlar?

    Du bist interessiert am Geschehen in unserer Stadt und möchtest dich für die Angelegenheiten der Kinder und Jugendlichen in Fritzlar engagieren?

    Dann bewirb dich bis zum 17.01.2020 beim

     

    Magistrat der Stadt Fritzlar

    Fachbereich Zentralangelegenheiten

    Zwischen den Krämen 7

    34560 Fritzlar

     

    mit Hilfe des Bewerbungsformulars oder per Mail an stadt@fritzlar.de . Vergiss bitte nicht, dass deine Erziehungsberechtigten auf der Bewerbung unterschreiben müssen und erklären, dass sie mit deiner Bewerbung für den Kinder- und Jugendbeirat einverstanden sind.

     

    Der Kinder- und Jugendbeirat (KuJB) setzt sich aus 13 Mitgliedern zusammen, 9 davon werden von den Fritzlarer Schulen entsendet. Er berät die städtischen Organe in allen Angelegenheiten, die Kinder und Jugendliche betreffen.

     

    Warum soll ein Kinder- und Jugendbeirat eingerichtet werden?

    Die Hessische Gemeindeordnung (HGO) sieht in den §§ 4c und 8c vor, dass Kinder und Jugendliche angemessen in Entscheidungsprozesse einbezogen werden sollen, die sie betreffen. Kinder und Jugendliche sind von vielen kommunalpolitischen Entscheidungen unmittelbar betroffen. Dagegen sind die Möglichkeiten, ihre eigenen Auffassungen und Ansichten zu den sie betreffenden Themen vor Ort einzubringen, oft tatsächlich begrenzt. Daher hat die Stadtverordnetenversammlung beschlossen, einen Kinder- und Jugendbeirat einzurichten, um die tatsächliche Partizipation in kommunalpolitischen Entscheidungsprozessen zu fördern.

     

    Was sind die Aufgaben eines Kinder- und Jugendbeirats?

    Der KuJB soll die Interessen der Kinder und Jugendlichen der Stadt vertreten. Er äußert sich mündlich oder schriftlich zu den Angelegenheiten, die Kinder und Jugendliche betreffen und hat beratende Funktion. Der KuJB kann Vorschläge beim Magistrat der Stadt einreichen. Weiterhin wird der/die Vorsitzende des KuJB zu Sitzungen des Ausschusses für Planung, Umwelt, Soziales und Kultur (PSK) eingeladen, wenn entsprechende Angelegenheiten dort behandelt werden. Der KuJB tagt mindestens einmal im Vierteljahr in öffentlicher Sitzung.

     

    Weitere Informationen kannst du der Geschäftsordnung des Kinder- und Jugendbeirates entnehmen.

     

    Gehen mehr Bewerbungen ein als Plätze vorhanden sind, entscheidet das Los.

     

    Hast du noch Fragen? Dann schick eine Mail an stadt@fritzlar.de oder ruf an unter 05622/988-610.

     


    Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...


    Seitenanfang | Sitemap | Aktuelles | Veranstaltungen | Impressum | Datenschutz | Kontakt | E-Mail
    (C) 2020 Magistrat der Stadt Fritzlar